Zurück

  • An Werktagen bis 16 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
  • Größtes Sortiment Europas
  • Ab 100 € versandkostenfrei in NL, BE und DE

Holländisches Bruststück-Sandwich

Remko Winkelaar - Restaurant T-Rex

Für 4 Personen

Zutaten:

Benötigt:

Schritt 1: Bereiten Sie Ihren Grill für das indirekte Kochen vor und erwärmen Sie sich auf 110 ° C (mit ausreichend Holzkohle, um heiß und schnell zu grillen).

Schritt 2: Legen Sie das Bruststück auf ein Stück Aluminiumfolie, gießen Sie die Bratensauce darüber und packen Sie sie gut ein. Erhitzen Sie das Brisket auf Ihrem Grill auf eine Kerntemperatur von 75 ° C.

Schritt 3: Nehmen Sie die Rinderbrust vom Grill und legen Sie sie an einen warmen Ort oder beispielsweise in eine Kühlbox, so dass die Rinderbrust auf der richtigen Temperatur bleibt. Den Grill auf 250 ° C erhitzen; Sie können die Einrichtung für die indirekte Zubereitung beibehalten, Ihren Grill jedoch auch für die direkte Zubereitung einrichten. Warm, während die Temperatur des Grills das Sauerkraut in der Pfanne auf dem Rost ansteigt.

Schritt 4: Verteilen Sie eine Seite der Casino-Brotscheiben mit der T-Rex Pieper-Salbe. Schneiden Sie das Bruststück ab. Die Hälfte des Brotes mit warmem Sauerkraut bedecken, die T-Rex BBQ-Salbe hier verteilen und mit den Brisketscheiben abdecken. Mit der T-Rex Bzzzz Sauce bestreichen und eine Scheibe Gouda-Käse darauf geben. Mit den anderen Brotscheiben bedecken. Bedecken Sie die Außenseiten der Sandwiches mit Kräuterbutter.

Schritt 5: Legen Sie die Sandwiches auf den Grill Ihres Grills und grillen Sie sie auf beiden Seiten goldbraun und knusprig. Vor dem Servieren die Sandwiches diagonal halbieren.

Viel Spaß!

 

Bruststück

Zutaten:

Für die Brühe:

Anforderungen:

Schritt 1: Bringen Sie 2 Liter Wasser mit der Rostware Alle Sole Nr. 1 und den Rinderbrühenwürfeln zum Kochen und lassen Sie diese abkühlen.

Schritt 2: Schneiden Sie die harten Fettstücke vom Bruststück ab und schneiden Sie so viel weiches Fett ab, dass die Fettschicht ungefähr 3 mm dick ist. Legen Sie das Bruststück in einen Behälter. Ziehen Sie die abgekühlte Brühe mit dem Injektor heraus und spritzen Sie das Bruststück zentimeterweise ein. Füllen Sie den Injektor immer nach, indem Sie die Brühe ansaugen und nicht oben auffüllen. Dies verhindert, dass Ihr Injektor verstopft. Gießen Sie die restliche Brühe in den Behälter, decken Sie ihn ab und stellen Sie ihn über Nacht in den Kühlschrank.

Schritt 3: Spülen Sie das Bruststück am nächsten Tag aus und tupfen Sie das Fleisch trocken. Mit dem zerkleinerten schwarzen Pfeffer bestreuen und leicht andrücken.

Schritt 4: Brennen Sie Ihren Grill auf eine Temperatur von 107 ° C. Streuen Sie viel Hickory-Rauch auf die Holzkohle, stellen Sie Ihren Grill für die indirekte Zubereitung auf und legen Sie das Bruststück auf Ihr Gitter. Schließen Sie den Grill, bringen Sie ihn wieder auf eine Temperatur von 107 ° C und lassen Sie das Bruststück kochen, bis es eine Kerntemperatur von 68 ° C erreicht.

Schritt 5: Entfernen Sie das Bruststück vom Grill und wickeln Sie es in Metzgerpapier. Setzen Sie das verpackte Bruststück wieder ein und lassen Sie es auf eine Kerntemperatur von 92 ° C erwärmen. Der gesamte Garvorgang kann bis zu 12 Stunden dauern.

Schritt 6: Nehmen Sie das Bruststück vom Grill, wickeln Sie es (in das Fleischpapier) in ein sauberes Handtuch und lassen Sie das Fleisch 2 Stunden an einem warmen Ort ruhen. Sie können dafür auch eine große Kühlbox verwenden.

Schritt 7: Packen Sie das Bruststück aus und schneiden Sie es in etwa einen halben cm dicke Scheiben (oder verwenden Sie diese, um das holländische Bruststücksandwich zuzubereiten).

Viel Spaß!

 

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

Hide compare box
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »