Zurück

Yes! Wij zijn trotse winnaar van het Business Event Ede 2019 MKB! Bedankt voor jullie support.

  • An Werktagen bis 16 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
  • Größtes Sortiment Europas
  • Ab 100 € versandkostenfrei in NL, BE und DE

Geräucherte Rippchen, gebackene Süßkartoffeln und Chimichurri

Haiko Doornbos - Rauchgüte

Für 4 Personen

Zutaten:

Für die Chimichurri:

  • 1 rote Paprika
  • 2 Tomaten, geschält, entkernt und in kleine Würfel geschnitten
  • 1 große rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Jalapeño-Pfeffer, entkernt und gehackt
  • 2 EL fein gehackte Petersilie
  • 2 EL fein gehackter Koriander
  • 1 Teelöffel fein gehackter Oregano
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 150 ml Olivenöl
  • 50 ml Rotweinessig
  • pfeffer und salz

Anforderungen:

Schritt 1: Bereiten Sie Ihren Grill für das indirekte Kochen vor und erhitzen Sie ihn auf eine Temperatur von 115 ° C.

Schritt 2: Für die Chimichurri die Paprika auf den Grill legen und die Paprika rösten, bis die Haut rundum geschwärzt ist. Entfernen Sie in der Zwischenzeit die harte Membran an der Seite der Rippen von der kurzen Rippe. Führen Sie dazu einen Kreuzschlitzschraubendreher zwischen die Rippe und die Membran ein und führen Sie eine Wickelbewegung aus, um die Membran von den Rippen zu ziehen. Schneiden Sie etwas Fett und Film von der Fleischseite mit einem kleinen Messer ab. lassen Sie etwas Fett, schließlich ist Fett Geschmack.

Schritt 3: Die kurze Rippe ringsum mit dem Smokey Goodness Beefalicious Rub bestreuen und leicht andrücken. Die Süßkartoffeln auf ein Blatt Alufolie legen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und die Folie zusammenfalten.

Schritt 4: Nehmen Sie den gerösteten Paprika vom Grill und lassen Sie ihn abgedeckt abkühlen. Entfernen Sie alles Zubehör für die indirekte Zubereitung und legen Sie die Hickory-Stücke zwischen die glühende Holzkohle. Bringen Sie das Zubehör für die indirekte Zubereitung wieder an und legen Sie die kurze Rippe zusammen mit den eingewickelten Süßkartoffeln auf den Rost. Schließen Sie den Grilldeckel und halten Sie ihn auf einer konstanten Temperatur von 115 ° C.

Schritt 5: In der Zwischenzeit die Chimichurri zubereiten. Dazu die geröstete Paprika schälen, den Stiel und die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Mit den anderen Zutaten für die Chimichurri mischen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6: Überprüfen Sie, ob die Kartoffeln nach 2 Stunden weich sind und nehmen Sie sie vom Grill. Öffnen Sie den Deckel nicht früher. Lassen Sie die Süßkartoffeln etwas abkühlen und lassen Sie die kurze Rippe 4-6 Stunden länger kochen, bis sie eine Kerntemperatur von 90 ° C erreicht hat. Wenn Sie möchten, können Sie die kurze Rippe nach insgesamt 4 Stunden in Metzgerpapier einwickeln. Dies beschleunigt den Garvorgang, ohne die Fleischstruktur zu stark zu beeinträchtigen.

Schritt 7: Halbieren Sie die Süßkartoffeln, wenn sie etwas abgekühlt sind. Entfernen Sie das Fruchtfleisch von der Haut und hacken Sie es mit einer Gabel fein. Butter unterrühren und den Brei mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 8: Entfernen Sie die kurze Rippe vom Grill, wenn sie die Kerntemperatur von 90 ° C erreicht hat. Lassen Sie das Metzgerpapier 20-30 Minuten einwirken oder bedecken Sie es locker mit Aluminiumfolie, wenn Sie kein Metzgerpapier verwendet haben. In der Zwischenzeit die Pfanne auf dem Grill erhitzen und das darin enthaltene Süßkartoffelpüree erhitzen.

Schritt 9: Schneiden Sie die kurze Rippe in vier Teile zwischen den Rippen und servieren Sie sie mit dem Brei und den roten Chimichurri.

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »