Zurück

Yes! Wij zijn trotse winnaar van het Business Event Ede 2019 MKB! Bedankt voor jullie support.

  • An Werktagen bis 16 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
  • Größtes Sortiment Europas
  • Ab 100 € versandkostenfrei in NL, BE und DE

Gegrillte Saubohnen mit Dill-Knoblauch-Salz

für 4 personen

Zutaten:

  • 1 Kilo Saubohnen in der Schale
  • 5 Zweige Rosmarin
  • Pflanzenöl

Für das Dill-Knoblauch-Salz:

  • 1 Esslöffel Meersalz
  • 1 ½ Teelöffel getrockneter Dill
  • ½ Teelöffel Knoblauchgranulat
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver

Anforderungen:

  • Kaffeemühle / Gewürzmühle oder Mörser

Schritt 1: Los, los, los, feuere das Q an! Bereiten Sie Ihren Grill für das direkte Garen bei 200 ° C vor.

Schritt 2: Mahlen Sie die Zutaten für das Dill-Knoblauch-Salz in einer Kaffeemühle oder einem Mörser zu einem feinen Pulver. Und setzen Sie dies auseinander. Die Saubohnen und Rosmarinzweige in eine große Schüssel geben und etwas Öl hinzufügen. Auch Hussel, die Saubohnen und der Rosmarin müssen mit Öl bedeckt sein. Die Saubohnen und den Rosmarin auf den Grill legen.

Schritt 3: Drehen Sie die Bohnen nach 4 Minuten. Nehmen Sie den Rosmarin vom Grill, wenn er nicht mehr raucht, sondern brennt.
Wenn die Saubohnen nach 8 bis 10 Minuten von hellgrün nach mattbraun-grün übergegangen sind und schwarze Flecken bekommen, dürfen sie vom Grill genommen werden.

Schritt 4: Die gegrillten Saubohnen 5 Minuten in der Schale dünsten lassen und gut mit dem Dill-Knoblauch-Salz bestreuen.

Viel Spaß!

 

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »