Zurück

Maatregelen coronavirus / Vertraging vervoerders

  • Größtes Sortiment Europas
  • Ab 100 € versandkostenfrei in NL, BE und DE

Gegrillte Dorade

Gegrillte Dorade
(aus dem Ofyr)

Obwohl Fleisch immer noch das beliebteste Produkt auf dem Grill ist, ist Fisch sicherlich die Nummer 2. Bei uns ist auch Fisch sehr gefragt und der Kinderlachs steht auf Platz 1. Natürlich wollen wir manchmal etwas anderes als Q. Fisch, Makrele, Wels, Forelle, Knurrhahn, Scholle, Seezunge und Dorade sind die ausgewählten Fischarten. Heute steht Brasse mit einer einfachen Zubereitung auf der Speisekarte. Viel Spaß dabei.

Zutaten:

  • 2 Doraden (1/2 Seiten)
  • Kleiner Bund Petersilie (frisch)
  • Knoblauch
  • Salz
  • Sonnenblumenöl
  • 1 Zitrone

Anforderungen:

Zubereitungsmethode:

Schritt 1: Zünden Sie den Ofyr (oder den Grill) an und erhitzen Sie ihn.

Schritt 2: Überprüfen Sie den Fisch auf Schuppen und entfernen Sie sie. Schneiden Sie die Haut in (nur oberflächliche) Fingerbreite. Den Knoblauch fein hacken und über die Bauchhöhle des Fisches tragen. Die Enden der Petersilie fein hacken und beiseite stellen. Die restliche Petersilie über die Fischhöhle verteilen. Streuen Sie etwas Salz auf die Außenseite.

Schritt 3: Überprüfen Sie die Oberfläche der Platte mit dem Infrarotteil des Thermapen. Der Ort, an dem der Fisch braten möchte, muss 200°C betragen. Beenden Sie die Platte mit etwas Öl. Den Fisch auf beiden Seiten schön braun backen. Die Endtemperatur des Kerns (des dicksten Teils) muss zwischen 65 und 72°C liegen.

Schritt 4: Filetieren Sie den Fisch am Tisch oder in der Küche. 

Enjoy!

Danke an:

Hausgemachte Fleischspezialitäten
Vuur&Rook 
OFYR die Niederlande
Thermapen die Niederlande

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »